Mopsgeräusche – Schnarchen, Grunzen und weitere Töne

Schnarchen, Knurren, Grunzen und weitere Geräusche

Hier könnt ihr mal hören, welche Geräusche so ein Mops den lieben langen Tag macht und dazu zählt nicht nur das bekannte Schnarchen!

Aber ihr solltet jetzt nicht erschrecken. Denn wenn ich will bin ich auch ganz still. Manchmal. Ok, eher selten. Aber das hat ja auch seine Vorteile. Denn immerhin wissen so meine Eltern immer wo ich mich gerade rumtreibe 🙂

 

Mopsdame Zoé Geräusche Pug noise เสียงปั๊ก

Kurz Gefasst:
  • Die meisten Möpse schnarchen ein wenig. Wie beim Menschen variiert das stark von einem leisen säuseln bis hin zum Baumfäller. 
  • Auch so gibt der Mops oft Grundgeräusche von sich. Das ist nicht schlimm und hat nichts mir Knurren zu tun. Allerdings wissen das oft andere Hunde oder deren Besitzer nicht. 
  • Auch Bellen kann ein Mops, allerdings ist das in der Regel nicht so laut und hell wie von anderen Hunden. Wirklich als Wachhund einsetzen lässt sich der Mops nicht. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.