Mopslotto – Lottozahlen einmal anders

Mopslotto – Lottozahlen vom Mops ermittelt

 Also falls ihr mal Lotto spielen wollt, euch aber beim besten Willen keine gescheiten Zahlen einfallen wollt, dann solltet ihr einmal Mopslotto spielen. Möpse an sich haben ja einen siebten Sinn, den kannst du dafür nutzen, die Lotto zahlen der nächsten Ziehung zu bestimmen.

Folgendes benötigst du für das Mopslotto:

  • Einen Mops. Ok, im Notfall tut es auch ein anderer Hund 😉
  • Einen kleinen Block mit min. 60 Blättern. Oft bekommt man ja so viereckige Blöcke als Werbegeschenk, die eignen sich dafür super.
  • Einen Stift
  • Ganz viele kleine Leckerli

Fressnapf_violett

Der Aufbau

Zuerst beschriftest du die Zettel von 1 bis 49. Also pro Zettel eine Zahl. Anschließend nimmst du noch mal 10 Zettel und beschriftest sie von 0 bis 9. Diese Zettel musst du aber extra legen, sie sind für die Zusatzzahl.

Nun faltest du in jeden Zettel ein Leckeli rein. Am besten mit der beschrifteten Zahl nach innen, nicht das der Mops schummelt 😉

Auch in die Zettel 0 bis 9 wir je ein Leckerli eingewickelt, aber dann beiseite gelegt. Diese werden erst später benötigt.

 

Aufbau Mopslotto

Mopslotto

Die Ziehung

  Nun ist alles vorbereitet. Die Leckerli sind in die beschrifteten Zettel eingepackt und der Mops steht, ich vermute schwanzwedelnd, bereit. Nun werden die Zettel gleichmäßig auf dem Boden verteilt, am besten dabei noch einmal richtig durchmixen.

Nun wird der Mops (oder alternativ einen anderen Hund) auf die verpackten Leckerli losgelassen. Nach etwas Verwirrtheit -„hmm, hier riecht es gut, aber warum sehe ich nichts essbares?“ – wird Möppi anfangen die Papierschnipsel zu untersuchen und wild durcheinander zu wirbeln. Sobald dein Möpschen eines der eingepackten Leckerli in die Schnauze nimmt, nimmst du es ihm wieder ab und legst es zur Seite. Dein Mops wird sich dann weiterhin mit den verbliebenen Losen beschäftigen und ruck zuck den nächsten verpackten Leckerli in  der Schnauze haben. Aber das nimmst du ihm natürlich auch ab und packst es auf die Seite. So macht ihr weiter, bis ihr 6 Lose gezogen habt. Natürlich darf der Mops auch zwischendrin gerne ein Leckerli für die harte Arbeit bekommen. Wenn alle sechs Zahlen gezogen sind, kannst du die verbliebenen Lose zur Seite packen.

Um den Jackpot abzuräumen brauchst du aber noch die Superzahl. Diese Zahl wird zusätzlich gezogen und bezieht sich auf die letzte Nummer vom Spielschein. Dafür haben wir die Zahlen 0 bis 9 vorbereitet und die kleinen Snacks drin verpackt.

In einer weiteren Runde lässt du nun also dein Mäppchen auf die 10 Lose der Superzahl los. Auch diesmal wird es nicht lange dauern, bis Möppi mit einem Los in der Schnauze ankommt. Bitte tausche es gegen ein nicht verpacktes Leckerli ein 🙂

Und damit dein Mops jetzt auch was von der ganzen Aktion hatte, packst du nun die einzelnen Lose aus, sortierst sie nach der größe der Zahlen und gibts das Leckerli deinem Liebling. (Also dem Hund, nicht dem Mann).

 

Die Zahlen musst du nun auf einen Lottoschein übertragen. Die Superzahl ist dabei die letzte Stelle der Nummer auf dem Schein. Da musst du also den richtigen Schein raussuchen. Wenn du online Lotto spielst, dann kannst du die richtige Superzahl auch von Hand einstellen.Knochen_violett

So und nun viel Glück mit den gezogenen Zahlen. Wir übernehmen natürlich keine Garantie dafür, dass die Zahlen auch wirklich gezogen werden. Aber solltest du Pech haben, kannst du gerne noch einmal Mopslotto spielen.

 

Viel Spass, deine Zoé

Herz_violett
Das Video vom Mopslotto

So, und wenn dir jetzt noch etwas unklar ist, kannst du dir hier gerne das Video von unserer Ziehung anschauen. Was im Video nicht gezeigt wurde: Die nicht genutzten Lose wurde danach von uns ausgepackt und alle Leckerli sofort an die Zoé verfüttert  . Sie war happy, ihr hat die Ziehung der Zahlen auf jeden Fall gefallen.

 

Mopslotto mit Mopsdame Zoé Lotto Zahlen mal anders

 

 

2 thoughts on “Mopslotto – Lottozahlen einmal anders

  • 30. September 2015 um 11:46
    Permalink

    ahhhhhhh , wie süß! Ich hoffe es sind DIE Zahlen zum Lottoglück!

    Antwort
    • 30. September 2015 um 19:12
      Permalink

      Das hofft die Zoé auch. Hab ihr gesagt, dann bekommt sie gaaanz viele Leckerli 🙂

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.